Jetzt hat Nachbars Hund doch zugebissen: Was können Sie tun?

Gewarnt hatte Frau Vielkotten bereits mehrfach, dass Sie panisch Angst vor Hunden hätte. Doch der Nachbar nahm die Sache nicht ernst, so dass es kam, wie es kommen musste: Mittlerweile ist der Unterschenkel wieder zugeheilt und unsere Schadensersatzklage gestellt. Die Aussichten auf Entschädigungszahlungen sind in solchen Fällen besonders aussichtsreich. Wenn sich die Geschädigte bereits vor dem Vorfall von uns hätte beraten lassen, wäre die schmerzliche Erfahrung vielleicht sogar vermeidbar gewesen.

Kommt Ihnen die Situation bekannt vor? Vereinbaren Sie gerne einen kostenfreien Termin für Ihre Erstberatung.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü